Der Trek zwischen Sommerweiden und Tian Shan Gebirge

Unverbindlich anfragen
  • Reiseroute

    Lassen Sie sich durch diese neu erschlossene Trekking Tour zu einer wilden, abgeschiedenen und faszinierenden Gebirgswelt im Grenzgebiet von Kasachstan, Kirgistan und China entführen. Sie werden durch bezaubernde Sommerweiden auf denen Nomaden Ihre Ziegen und Schafe weiden geführt, überqueren viele Pässe mit traumhaftem Blicken auf das Tian Shan Gebirge und genießen die Gletscherwelt dieser einzigartigen Region. Unterwegs werden Sie nur sehr wenige Trekker antreffen, weil diese Route ein Geheimtipp ist.

    Nach einer Sightseeing Tour in der Hauptstadt Bishkek starten wir unseren 9-tätigen Trek im Nomadengebiet Jirguilan Tal.

    Trittsicherheit und ein gewisser Grad an Fitness ist Voraussetzung.

    Reiseinformationen im Überblick

    Dauer: 14 Tage
    Reiseart: Zelt – Trekking / Jurten Trek
    Beste Reisezeit: Jun/Jul/Aug/Sep
    Schwierigkeit: Anspruchsvoll
    Max. Höhe: 4.100 m
    Gruppengröße: Min. 5 Personen (alle Termine mit Durchführungsgarantie ab 5 Teilnehmer)
    Reiseleitung: Englischsprachiger, kirgisischer geschulter Bergführer
    Preis: € 1.990 pro Person
    € 210 Einzelzimmer/Einzelzelt-Zuschlag. Für die Zelt- und Jurten-Übernachtungen ist keine EZ-Unterbringung möglich.
    Schwierigkeit:
    dificulty-07
    Fitness:
    fitness-07

    Reiseroute


  • erv-logo