Gletscher Trek – durch das Terskey Ala Too Gebirge

Unverbindlich anfragen
  • Reiseroute

    Lassen Sie sich durch diesen Trek in die Gletscherwelt des Teskey Ala Too Gebirge mit faszinierenden Panoramablicken entführen und genießen Sie im Anschluss der Tour ein paar Tage Entspannung am Strand des zauberhaften Issyk Kul Sees. Blaue Seen, üppige Flora, atemberaubende Berg- und Gletscherlandschaften und das Nomadenleben der Kirgisen sind die Highlights dieser Tour.

    Der Trek geht durch das schöne Teskey Ala Too Gebirgte. Unterwegs machen wir einen Abstecher zu zwei massiven Gletschern. Angekommen bei dem ersten Gletscher haben wir einen schönen Ausblick auf den Baytor Gipfel (4.737 m) und am zweiten Gletscher Ajlanysh, einen bezaubernden Blick auf den Boris Yeltsin Gipfel (5.168 m). Die Gletscher liegen in verschiedenen Tälern, um von einem zum nächsten Tal zu kommen, wandern wir über den Archa Tor Pass. Wir begeben uns oberhalb der Baumgrenze und gehen dann weiter über Geröll, oben auf dem Pass angekommen, haben wir einen sehr schönen Panoramablick über die Berge. In den Tälern können wir Hirten begegnen, die hier mit ihren Tieren leben. Am Ende der Trekking Tour kommen wir bei den roten Steinen von Jeti Oguz an, auch „die sieben Ochsen“ genannt. Als krönenden Abschluss werden wir zwei Nächte in Yurten am Strand des Issyk Köl verbringen und mit entspannten Gemütern die Rückreise antreten.

    Reiseinformationen im Überblick

    Dauer: 17 Tage
    Reiseart: Zelt – Trekking / Jurten Trek
    Beste Reisezeit: Jun/Jul/Aug/Sep
    Schwierigkeit: Anspruchsvoll
    Max. Höhe: Archa Tör Pass auf 3.890 m
    Gruppengröße: Min. 3 Personen (alle Termine mit Durchführungsgarantie ab 3 Teilnehmer)
    Reiseleitung: Englischsprachiger, kirgisischer geschulter Bergführer
    Preis: € 2.090 pro Person
    € 390 Einzelzimmer/Einzelzelt-Zuschlag. Für die Jurten-Übernachtungen ist keine EZ-Unterbringung möglich.
    Schwierigkeit:
    dificulty-08
    Fitness:
    fitness-08

    Reiseroute


  • erv-logo