Mardi Himal – Lodge Trek

Unverbindlich anfragen
  • Reiseroute

    Der Mardi Himal Trek bietet Ihnen eine abwechslungsreiche alternative zum Annapurna Base Camp Trekking. Die Tour findet in einem erst vor kurzem neu erschlossenem Wandergebiet in der farbenprächtigen Annapurna Region statt. Im Vergleich zu den anderen belebten Routen führt dieser Trek Sie durch ein weit weniger besuchtes Gebiet mit unglaublichen Landschaften, Rhododendronwäldern, traditionellen Dörfern, mit Wildtiere, freundlichen Einheimischen sowie spektakulären Aussichten auf die schneebedeckten Berge.

    Die Bergaussichten am Mardi-Himal-Aussichtspunkt (4.200 m) auf Annapurna Süd, Hianchuli und Machhapuchare (auch als Fischschwanz bekannt) werden Ihnen den Atem verschlagen und Sie auf den Geschmack der Luft des Himalaya Gebirge bringen.

    Diese Tour ist ideal für diejenigen, die Ruhe und Abgeschiedenheit mögen und in die Welt und Kultur der Himalaya Bergwanderungen einsteigen möchten. Ein gewisser Grad an Fitness sollte vorhanden sein.

    Reiseinformationen im Überblick

    Dauer: 12 Tage
    Reiseart: Lodge – Trekking
    Beste Reisezeit: Okt/Nov/Dez/Jan/Mär/Apr/Mai
    Schwierigkeit: Mittelschwer
    Max. Höhe: Aussichtspunkt auf 4.200 m
    Gruppengröße: Min. 2 Personen (alle Termine mit Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmer)
    Reiseleitung: Englischsprachiger, nepalesischer geschulter Bergführer
    Preis: € 1.289 pro Person
    € 170 Einzelzimmerzuschlag (nur für die Hotelübernachtungen). Für die Lodge-Übernachtungen während des Trekkings, speziell zur Hochsaison ist keine EZ-Unterbringung möglich.
    Schwierigkeit:
    dificulty-06
    Fitness:
    fitness-06

    Reiseroute


  • erv-logo