Nepal für Singles und Alleinreisende – Trekking und Kultur

Unverbindlich anfragen
  • Reiseroute

    Diese Trekking- und Kulturreise richtet sich speziell an Singles und Alleinreisende, die gerne in einer Gruppe das magische Gebirge Nepals und dessen faszinierende Kultur entdecken möchten. Die Tour startet in der pulsierenden Hauptstadt Kathmandu bei der wir die schönsten und interessantesten Klöster, Tempel und Paläste der Stadt besichtigen werden. Nach einem spannenden Flug nach Pokhara starten wir unsere 6-tägige Wanderung in der vegetationsreichen Annapurna Region.

    In einem vor kurzem erst neu erschlossenen Wandergebiet werden wir durch Terrassenfelder, traditionelle Bergdörfer mit freundlichen Einheimischen, schönen Rhododendren Urwälder bis zum Fuße der Eisgiganten geführt. Die Bergaussichten am Mardi-Himal-Aussichtspunkt auf 4.200 m zum Machhapuchare (auch als Fischschwanz bekannt), Annapurna Süd, Hianchuli und weiteren Bergmassiven werden ihnen den Atem verschlagen und sie vom Zauber des Himalaya Gebirges anstecken.

    Nach einem Entspannungstag in Pokhara fahren wir in den Süden des Landes, zum subtropischen Chitwan Nationalpark. Hier erwartet uns eine faszinierende Tier und Pflanzenwelt mit Elefantenreiten, Vogelbeobachtung und weiteren Aktivitäten.
    Als krönenden Abschluss besuchen wir die Königstadt Bhaktapur und beenden die Reise mit wunderschönen Eindrücken im Gepäck.

    Für den Trekkingteil der Reise sollte ein gewisser Grad an Fitness vorhanden sein.

    Hier Reiseberichte lesen…

    Reiseinformationen im Überblick

    Dauer: 14 Tage
    Reiseart: Lodge – Trekking / Hotelunterkunft
    Beste Reisezeit: Okt/Nov/Dez/Mär/Apr/Mai
    Schwierigkeit: Mittelschwer
    Max. Höhe: Mardi Himal Aussichtspunkt 4.200 m
    Gruppengröße: Min. 2 Personen (alle Termine mit Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmer)
    Reiseleitung: Englischsprachiger, nepalesischer geschulter Bergführer / Reiseleiter
    Preis: € 1.790 pro Person im Einzelzimmer
    Für die Lodge-Übernachtungen während des Trekkings, speziell zur Hochsaison ist keine EZ-Unterbringung möglich.
    Schwierigkeit:
    dificulty-06
    Fitness:
    fitness-06

    Reiseroute


  • erv-logo