Upper Mustang – Lodge Trekking

Unverbindlich anfragen
  • Reiseroute

    Die Reise der Farben und Inspirationen!
    Der Upper Mustang Trek bringt Sie in die versteckten und mystischen Welten des alten budhistischen Königreiches von Mustang. Mit dürren Tälern, Felsformationen und Höhlenbehausungen ist der Obere Mustang eine Besonderheit unter den Nepal Treks.Mustang ist ein halbunabhängiges, heute aber zu Nepal gehörendes, tibetisches Königreich mit einer fantastischen mittelalterlichen Hauptstadt namens Lo Manthang, die von einer Stadtmauer umgeben ist. Der tibetische Buddhismus wird im Oberen Mustang immer noch in einer ursprünglichen Form praktiziert, die Dörfer werden im tibetischem Stil, mit weißen Wänden erbaut. Die Bewohner verstauen auf den Dächern ihr Feuerholz. Die ersten Trekkingtouren wurden 1992 im Oberen Mustang erlaubt.

    Dieser Lodge – Trek ist eine ideale Tour, wenn Sie in einem wenig besuchten Gebiet die unberührte tibetische Kultur hautnah erleben möchten.

    Reiseinformationen im Überblick

    Dauer: 17 Tage
    Reiseart: Lodge – Trekking
    Beste Reisezeit: Mai/Jun/Jul/Aug/Sep
    Schwierigkeit: Mittelschwer
    Max. Höhe: Nyi La 3.950m
    Gruppengröße: Min. 2 Personen (alle Termine mit Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmer)
    Reiseleitung: Englischsprachiger, nepalesischer geschulter Bergführer
    Preis: € 2.390 pro Person
    € 200 EinzelzimmerZuschlag (nur für die Hotelübernachtungen). Für die Lodge-Übernachtungen während des Trekkings, speziell zur Hochsaison ist keine EZ-Unterbringung möglich.
    Schwierigkeit:
    dificulty-06
    Fitness:
    fitness-06

    Reiseroute


  • erv-logo