Trekker suchen Mitreisende


LADAKH – Sham Valley Trekking und Kulturreise

Während dieser Trekking-Kulturreise lernen Sie in kurzer Zeit die einmaligen trockenen Gebirgslandschaften mit den dazwischen liegenden grünen Tälern und oasenartigen Wüsten des Sham-Tals kennen. Es ist eine faszinierende Einführung in die Kenntnisse um das Land der Lamas und um das einzigartige Gebirge von Ladakh.


Datum: 20.07.-04.08.2020


Tour ansehen Unverbindlich anfragen


Der Nomaden Trek in Kirgistan

Dies ist eine klassische Trekkingreise, die Sie durch die einzigartige Natur Kirgistans führen wird. Wir folgen dem Pfad der Nomaden vom Shamsy-Tal zum SonkKul See. Hochtäler, Steppen, Flüsse, Hochge-birgs-Seen und Pässe über 3.000 m bezeichnen diese Tour. Unterwegs begegnen wir freundlichen Nomaden auf ihren Sommerweiden, genießen die weiten Berglandschaften und erleben die vielfältige und traumhafte Landschaft Kirgistans.


Datum: 22.08.-05.09.2020


Tour ansehen Unverbindlich anfragen


Annapurna Runde mit Tilicho See und Kopra Danda

Annapurna Runde mit Tilicho See und Kopra Danda führt Sie durch Manang zum höchsten See der Welt – Tilicho Lake auf 4.919 m Höhe und über dem hohen Pass Thorong La auf 5,416 m. Der Trek führt Sie durch üppige subtropische Landschaften, über Moränen, durch alpine Wälder und einer trockenen und facettenreichen Berglandschaft. Eine herausfordernde Tour voller hinduistischer Mythen, buddhistischer Kultur und atemberaubenden Blicken auf die Eisgiganten.


Datum: 26.09.-16.10.2020


Tour ansehen Unverbindlich anfragen


NEPAL und TIBET mit Everest Base Camp – zum Dach der Welt

Die Traumreise, die Trekking in Nepal mit Kultur, Mythen und Hochgebirge Tibets kombiniert und Sie bis zum Base Camp des Mt. Everest bringt.
Nach einer Sightseeing Tour in der Hauptstadt Kathmandu beginnt der Abenteuer mit einer Fahrt nach Syabru Besi, dem Ausgangspunkt der Wanderung in Nepal. Der Wanderweg führt durch Rhododendron- und Bambuswälder mit einer vielfältigen Flora und Fauna, mit heißen Quellen und mit majestätischen Wasserfällen. Herrliche Aussichten auf die schneebedeckten weißen Riesen Langtang Lirung (7.200 m) machen diese Wanderung unvergesslich.


Datum: 03.10.-16.10.2020


Tour ansehen Unverbindlich anfragen


Annapurna Runde mit Tilicho See und Kopra Danda

Annapurna Runde mit Tilicho See und Kopra Danda führt Sie durch Manang zum höchsten See der Welt – Tilicho Lake auf 4.919 m Höhe und über dem hohen Pass Thorong La auf 5,416 m. Der Trek führt Sie durch üppige subtropische Landschaften, über Moränen, durch alpine Wälder und einer trockenen und facettenreichen Berglandschaft. Eine herausfordernde Tour voller hinduistischer Mythen, buddhistischer Kultur und atemberaubenden Blicken auf die Eisgiganten.


Datum: 06.10.-25.10.2020


Tour ansehen Unverbindlich anfragen


Die Manaslu Runde Trekking – zum Berg der Seelen

Auf den Spuren der Tibeter geht es auf alten Handelswegen in das Land des Manaslus, dem achthöchsten Berg der Welt (8.163m). Buddhistische Gedenkschreine mit vergoldeten Spitzen und sorgsam aufgeschichtete Manisteine mit eingemeißelten buddhistischen Mantras weisen den Weg rund um den „Berg der Seelen“. Der Weg führt durch eine sowohl geographisch als auch kulturell faszinierende Region mit ständig wechselnden Kulissen. Sie durchwandern fast alle Klimazonen, vom Dschungel bis über den 5.106m hohen Larkya Pass im ewigen Eis.


Datum: 10.10.-27.10.2020


Tour ansehen Unverbindlich anfragen


Ama Dablam Base Camp Trek mit Kloster Tengboche

Ama Dablam Base Camp Trek bietet Ihnen eine sehr gute Einführung in die Everest Region und bringt Sie hautnah zum Mount Ama Dablam (6.860 m), der durch seine elegante Form auch als der schönste Berg Himalayas bekannt ist. Die Höhepunkte dieser Reise sind der erste Blick auf den Mount Everest, der Besuch des Kloster Tengboche und der Ausflug zum Ama Dablam Base Camp (4.570 m). Dort stehen wir dem majestätisch schön geformten Ama Dablam sehr nahe und genießen das Bergpanorama.


Datum: 13.10.-26.10.2020


Tour ansehen Unverbindlich anfragen


Lobuche East (6.119 m) Besteigung mit Gokyo Ri

Der Lobuche East Peak gilt mit 6.119 Metern als einer der höchsten Trekking-Gipfel in Nepal und wird unter anderem als Trainingsgipfel bezeichnet und wird gern zur Vorbereitung auf die Mt. Everest Besteigung benutzt. Vom Gipfel aus haben Sie eines der schönsten Bergpanoramen vor Augen, die der Nepal-Himalaya mit Mt. Everest (8.848 m), Cho Oyu (8.201 m), Lothse (8.516 m), Makalu (8.485 m) sowie zahlreiche weitere Berggiganten unter anderem auch Ama Dablam (dem Matterhorn des Himalayas) bietet.


Datum: 24.10.-14.11.2020


Tour ansehen Unverbindlich anfragen


Gokyo Tal – Lodge Trekking

Weitere Mitreisende  gesucht!

Die Tour nach Gokyo bietet Ihnen eine exzellente Möglichkeit, einen erstaunlichen Blick vom Mount Everest sowie die wahrscheinlich umfassendste Sicht auf die 8.000er Gipfel in Nepal zu bekommen. Der Gokyo Tal Trek wird als ein alternativer Trek zum traditionellen Everest Base Camp Trek angesehen. Er bietet Ihnen nicht nur zauberhafte Panoramen auf die überwältigenden Gipfel, sondern auch auf den spektakulären Ngozumpa Gletscher – den größten in den Nepal Himalayas.
Das Bild dieser Region in 8.000 m Höhenmetern steht im Bezug zur erhebenden Aussicht hinüber zu den berühmten Bergen in Nepal, inklusive Cho Oyu, Everest, Lhotse und Makalu, die von Gokyo Ri (5.357 m), oberhalb des Gokyo Sees, ganz klar zu sehen sind.


Datum: 26.10.-10.11.2020


Tour ansehen Unverbindlich anfragen


Annapurna Runde über Thorong La – Lodge Trek

Dies ist ein einer der beliebtesten Treks, der um das Annapurna Massiv herumführt. Die Reise bietet einen wahren Querschnitt von Nepal, von Reisplantagen, Pinienwäldern, spektakulären Bergaussichten bis zu dürren Ebenen im himalayanischen Regenschatten. Sie werden die alten buddhistischen Klöster besuchen und vielleicht die Füße in die heißen Quellen entlang des Weges eintauchen.


Datum: 31.10.-17.11.2020


Tour ansehen Unverbindlich anfragen


Everest Base Camp mit Gokyo Tal und die hohen Pässe

Diese Tour kombiniert die schönsten zwei Touren im Khumbu Bereich, den Everst Base Camp und Gokyo Tal Trek, wobei Sie zwei herausfordernde Himalayabergpässe, den Cho La und Renjo La, überschreiten werden. Der Trek bietet die größte Auswahl an Ausblicken auf die 8.000er Gipfeln in Nepal und ist einer der Eindrucksvollsten für Bergwanderer. Die Tour beginnt mit einem faszinierenden Flug nach Lukla (2.800 m). Von da aus geht es zuerst durch eine üppige und farbenfrohe Landschaft. Sie wechseln dann in die kargeren Gletscher und Eisfelder in Richtung Everest Base Camp mit Aufstieg zum Kala Patar (5.545 m) hinüber.


Datum: 14.11.-05.12.2020


Tour ansehen Unverbindlich anfragen


  • erv-logo